Firmenchronik

1900

Gründung der Firma durch August Leipe in

Langenbielau (Niederschlesien)

1926-1937

August Leipe und Sohn Herbert Leipe führen

gemeinsam den Betrieb in Langenbielau weiter

1937-1945

übernimmt Herbert Leipe die Geschäftsleitung

eigenverantwortlich

1947-1976

Neubeginn am 01.04.1947 durch Herbert Leipe in

Bad Meinberg, Marktstr.3, Umzug am 15.04.1954

in die Brunnenstr. 1 (früher Mittelstr. 1)

1976-1990

Nach dem Tode von Herbert Leipe übernimmt

Sohn Bernhard Leipe die Geschäftsleitung

seit 1991

Klaus Leipe legt 1982 die Meisterprüfung ab und

führt seit dem 01.01.1991 die "Klaus Leipe GmbH Dachdeckerbetrieb" in der 4. Generation

2013-2014

Sohn Marco Leipe besucht zur Zeit den

Vorbereitungskurs zur Meisterprüfung im

Dachdeckerhandwerk in Eslohe (Sauerland)

in der 5. Generation

2015 Sohn Marco Leipe hat mit Erfolge die Meisterprüfung bestanden.
2017 Velux Geschulter Betrieb

Wir sind ein traditioneller Handwerksbetrieb, der seine langjährige Erfahrung zum Nutzen der Kunden einbringt. Vielen zufriedenen Menschen konnten wir durch unsere Bedachungen bereits ein wetterfestes, warmes und gemütliches Zuhause aufbauen.

 

Unser Unternehmen besteht ausschließlich aus ausgebildeten Dachdeckern und Dachdeckermeistern. Wir bilden uns regelmäßig weiter, um Ihnen neueste Techniken und Materialien bieten zu können.

Wir überprüfen zunächst den Zustand Ihres Dachs, um Ihnen umfassende und kompetente Beratung bieten zu können. Wir liefern einwandfreie Arbeiten ab, um Sie voll und ganz zufrieden zu stellen.

Wir stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Wir sind Mitglied der Dachdeckerinnung und der Kreishandwerkerschaft.

Klaus Leipe GmbH

Dachdeckerbetrieb
Brunnenstr. 1b
32805 Horn-Bad Meinberg 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

 

Tel.:+49 5234 9742

Fax:+49 5234 91347

Mobil:+49 173 2934445

 

E-Mail:

info[at]dachdecker-leipe.de

 

oder nutzen Sie unser Anfrageformular.

Klaus Leipe GmbH


... über 100 Jahre

Familientradition

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Leipe GmbH